Wer bin ich?

Mein Beruf: Übersetzerin und Lektorin vom Englischen und Deutschen ins Spanische.

Meine Leidenschaft: Musik, insbesondere Metal. Meine Fachbereiche liegen aufgrund Berufserfahrung bzw. akademischer Ausbildung im technischen, medizinischen oder Marketing-Bereich. Über wahres Fachwissen verfüge ich jedoch aus persönlichem Interesse und Leidenschaft, Überzeugung und Prinzipien im Metal-Bereich. Denn diese Art zu leben wird mich immer begleiten.

Ich gröhle in einer melodischen Death Metal Band (neben anderen Einflüssen – wir wissen ja, wie Genre-Tags funktionieren) aus Barcelona, Spanien, obwohl ich ursprünglich aus der kleinen Stadt Albacete komme. Ich liebe es, neue Bands zu entdecken und schreibe Rezensionen zu Metalalben und -Events. Wie kein anderer gehe ich bei Konzerten und Festivals auf; ich singe und erlebe meine Lieblingssongs als sähe niemand zu und fühle mich als Teil einer ganz besonderen Community, die mir unschätzbare Augenblicke gibt.

Deshalb möchte ich diese Leidenschaft nutzen, um die Metalszene auszuweiten, damit sie noch viel mehr Leute erreicht. Um das zu erreichen, greife ich auf meinen Beruf zurück und auf das, was ich am besten kann: übersetzen.

Almudena López
Almudena LópezÜbersetzerin, Redaktorin und Musikerin